Burgtheater, großer Saal

Premiere:
18. 3. 2011

Regie:
Ralf Herzog a.G.

Bühne:
Christian Werdin a.G.

Kostüme:
Marita Bachmeier a.G.


Musik:
Tasso Schille

Darsteller:
Annekatrin Weber
Marie-Luise Müller a.G.
Carmen Paulenz a.G.
Andreas Larraß
Jürgen Wicht
Lutz Patz








 

Varieté mit Puppen

Salto mortale

Für Jugendliche und Erwachsene

Hereinspaziert in eine bunte Welt, in eine Welt voll schräger Charaktäre und skurieler Gestalten, eine wahrhaft menschliche Menagerie. Werfen Sie einen Blick hinter all dies Blendwerk und lassen Sie sich hinreißen von der poetisch-magischen Anziehungskraft, die das Varieté und seine Künstler ausstrahlen. Denn: "Im Varieté ist alles Leben."
Die Akteure bereiten sich auf die Show vor. Zuschauer nehmen im Saal Platz. Das Orchester spielt. Der Vorhang öffnet sich. Beifall. Lassen Sie sich fallen und staunen Sie.
Anarchisch und liederlich, absonderlich und schnurrig erzählen Puppen inmitten ihrer Artistenfamilie ihre großen und kleinen Geschichten und von ihren Sehnsüchten und Träumen.

 


Termine in der Spielzeit:

 

Bei Facebook empfehlen/ Empfehlung per E-Mail senden:
 

homeStartseite | ImpressumImpressum | WebmasterNachricht an Webmaster

geändert:: am 13.12.2017 um 18:21 Uhr.