Lisa Zschornack

Schauspielerin, Regieassistentin

Lisa Zschornack ist derzeit in Elternzeit.

Lisa Zschornack ist gebürtige Neubrandenburgerin. Bereits mit fünf Jahren zieht sie nach Crostwitz (Landkreis Bautzen) und verbringt dort ihre Kindheit. Während dieser Zeit ist das Tanzen ihre große Leidenschaft, die sie auch zur Schauspielerei inspiriert. Ihre Schauspielausbildung absolviert sie an der „Akademie für Darstellende Kunst“ in Ulm. Nach zwei Jahren als Elevin ist sie seit der Spielzeit 2013/14 Teil des Ensembles.  


Welche Rolle war besonders schwierig?

Die Rolle des Sams war etwas kompliziert. Man denkt beim Sams erst mal an ein Kind, es sollte aber genau das nicht sein. Es war schwierig, hier das Maß zu finden und nicht ins Kindliche reinzurutschen.
 

Welcher großen Herausforderung möchten Sie sich im Leben unbedingt noch stellen?

Ich möchte viel erleben! Aber was das genau ist, lasse ich auf mich zukommen.

Was war Ihr Traumberuf zu Grundschulzeiten?

Tierärztin
 

 

« zurück