Sherlock Holmes-Die Beatles-Bänder & Das Biest von Bautzen

Die Beatles-Bänder + Das Biest von Bautzen
Von der Londoner Baker Street 221 B aus ermitteln Meisterdetektiv Sherlock Holmes und sein Partner Dr.Watson (nach der coronabedingten Verschiebung nun 2021) nicht nur, was es mit dem mysteriösen Club der Rothaarigen auf sich hat oder wer die Aufnahmen des legendären letzten Live-Auftritts der Beatles, dem sogenannten Rooftop Concert, am 30. Januar 1969 gestohlen hat. Professor Moriarty, der große Gegenspieler, lässt nichts unversucht, um Sherlock Holmes aus dem Weg zu raumen. Spannend wird es, wenn sich die Protagonisten ein paar Jahre später plötzlich in der Oberlausitz wiederfinden, wo das Biest von Bautzen sein Unwesen treibt. Lutz Hillmanns Stuck basiert auf der gründlichen Kenntnis der originalen Geschichten, die Sir Arthur Conan Doyle z.B. von 1887 bis 1896 schrieb.
Und: Obwohl Holmes in der letzten Geschichte für tot erklärt wurde, ließ der Autor ihn 1901 auf der Jagd nach dem legendären „Hund von Baskerville“ wieder auferstehen. Erst 1925 veröffentlichte er dann sein letztes Buch über Sherlock Holmes. Doch der hat sich inzwischen als unsterblich erwiesen. Sherlock Holmes taucht seitdem mit Dr. Watson in unzähligen Verfilmungen, Serien, Musicals und Theaterstücken auf. Nun also (endlich!) auch in Bautzen beim Theatersommer auf der Ortenburg.

inscenacija

Regie:
Premiere: 24. Juni 2021, Hof der Ortenburg

termin

24.06.2021 um 19:30 hodź. Burgtheater, Hof
27.06.2021 um 15:00 hodź. Burgtheater, Hof
01.07.2021 um 19:30 hodź. Burgtheater, Hof
09.07.2021 um 19:30 hodź. Burgtheater, Hof
10.07.2021 um 19:30 hodź. Burgtheater, Hof

róle


« wróćo