Keine Vorstellung in diesem Zeitraum.












Bautzen, Reichenstraße
Bautzen, Reichenstraße

Bautzener Frühling

Förderverein und Theater beim Tag der Vereine
Das Ensemble des Deutsch-Sorbischen Volkstheaters und der Förderverein e.V. sind zum Tag der Vereine am Samstag, 26. Mai wieder mit einem Stand am Bautzener Hauptmarkt vertreten. Die Besucher können sich in dieser Zeit zum aktuellen Spielplan, zum 23. Bautzener Theatersommer sowie aktuellen Vereinsvorhaben informieren und natürlich die Gelegenheit nutzen, selbst mit Mitgliedern des Ensembles ins Gespräch zu kommen.

Alljährlich zum Tag der Vereine am Bautzener Frühling stellt auch der Förderverein des Deutsch-Sorbischen Volkstheaters Bautzen seine Arbeit vor und wirbt für die wohl wichtigste Premiere der Spielzeit, den Bautzener Theatersommer. In diesem Jahr trifft das Theaterpublikum auf das wohl bekannteste und beliebteste Gaunertrio: die Olsenbande.
Anlässlich des Tages der Vereine haben Theaterfreunde und Leseratten auch die Möglichkeit, die „Bautzener Theatergeschichten“, niedergeschrieben von Michael Lorenz, zu einem Sonderpreis zu erwerben.
Dieser umfassende und reich bebilderte Band um 600 Jahre lokaler Theatergeschichte wurde mit Unterstützung des Fördervereins gedruckt. Die Einnahmen aus dem Verkauf der Bücher kommen Theaterprojekten für Kinder-und Jugendliche zugute. So werden über den Verein unter anderem Theaterfahrten ermöglicht, Eintrittskarten finanziert, Projekte des Theaterklubs und der Schüler-Welt-Theatertag unterstützt.
Wer aktiv im Verein mitwirken möchte, hier die Kontaktdaten: Heide-Simone Barth, Tel. 03591-584271.










Keine Vorstellung in diesem Zeitraum.