Das war's dann wohl! - Und ich dachte, es sei Liebe ...

Worte und Musik
Abschiedsbriefe von Männern und Frauen
erheiternd vorgetragen von Torsten Schlosser und Gabriele Rothmann
ausgewählt von Eveline Günther und muiskalisch unterstützt von Tasso Schille
Schlussmachen ist ja nicht immer einfach. Männer und Frauen handhaben das völlig unterschiedlich. Vergleichen Sie also heute Abschiedsbriefe von Männern und Frauen, aus Gegenwart und Vergangenheit, von Prominenten und Unbekannten, mal ganz brav und mal völlig schräg, mal tieftraurig und mal brüllend komisch, mehr oder weniger literarisch – insgesamt aber in jedem Fall unterhaltsam. Für die Textauswahl zeichnet Eveline Günther verantwortlich. Den musikalischen Kommentar dazu liefert - mal augenzwinkernd und mal bitterböse, immer aber virtuos - Tasso Schille.

Termine

17.07.2020 um 19:30 Uhr großes Haus, Theatergarten Karten bestellen

« zurück