Mały nykus (Der kleine Wassermann)

von Otfried Preußler
übersetzt von Ingrid Hustetowa
(Der kleine Wassermann)
in niedersorbisch/wendischer und deutscher Sprache
Puppentheater ab 4 J.
So ist das, wenn Babys kommen: die Familie ist in heller Aufregung, ganz egal, ob das Kind im Stubenwagen schläft, oder sein Weidenkörbchen tief unten im Mühlweiher hat.
Und wenn so ein kleiner Wassermann größer wird, entdeckt er mit Papa und Mama die Wasserwelt, mit all den bunten Fischen, Muscheln und Steinen. Und wenn Wassermännlein dann noch größer werden, dann dürfen sie manchmal an die Oberfläche und die Menschenwelt kennen lernen...

Die Geschichte über den kleinen Wassermann von Otfried Preußler haben wir bereits im Jahr 2009 in niedersorbischer Sprache gespielt.
Nun erscheint sie im neuen Sprachgewand in einer niedersorbisch-deutschen Variante für unser junges, sorbischlernendes Publikum in der Niederlausitz.

Inszenierung

Spielfassung:
Ausstattung:
Premiere: 18. April 2020

Termine

28.04.2020 um 10:00 Uhr

« zurück