Zurück oder Zukunft? Wie wir in Bautzen leben wollen

Eine Veranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung

Zukunft Bautzen

Wir leben in aufregenden Zeiten. In vielen Lebensaspekten ist die Verunsicherung groß und der Blick in die Zukunft für viele Menschen nicht unbedingt positiv. Aber auch in der Vergangenheit haben wir uns als Gesellschaft verschiedene Verletzungen zugefügt, deren Heilungsprozess nur mäßig in Gang kommt. Gerade deswegen wagte die Ebert-Stiftung in der Reihe „Zukunft Bautzen“ einen Blick über den Tellerrand hinaus und versuchte, die Zukunft aktiv anzugehen, den Blick zurück nicht übermächtig werden zu lassen, uns Inspiration von außen holen und den vorhandenen Ideen innerhalb der Stadt einen Raum zu geben. Die Zukunft unserer Städte liegt in unseren Händen.
Welche Visionen haben Sie für Ihre Stadt?
Die Ergebnisse der Gespräche werden an diesem Abend präsentiert.

Produktion

Veranstaltungsort: Bautzen, Burgtheater Bautzen, kleiner Saal

Termine

31.01.2019 um 18:00 Uhr Burgtheater Bautzen, kleiner Saal

« zurück