BÖHMISCHES PARADIES Theaterschnäppchen im September

Am 21. September, 19.30 Uhr erwartet die BesucherInnen im großen Haus das "Theaterschnäppchen des Monats". Zu dieser Vorstellung kostet jede Karte nur 7,00 Euro.

Jaroslav Rudiš ist der derzeit in Deutschland bekannteste tschechische Schriftsteller, Dramatiker, Drehbuchautor und Publizist. Sein Stück „Warten aufs Ende der Welt“ spielt in einer Sauna, genauer gesagt – in einer MÄNNERSAUNA. Dort treffen sich wöchentlich Männer unterschiedlichen Alters und unterschiedlichster Berufe zum gemeinsamen Schwitzen und Schwatzen. Verhandelt werden natürlich alle Themen, die Männer so beschäftigen – Frauen, Autos, Politik, Gesundheit...

Jaroslav Rudiš zeichnet in seinen Texten mit Ironie und feinem Gespür für die Alltagsängste der Menschen die Gesellschaft anhand von besonderen Typen, die häufig Opfer tragikomischer Ereignisse sind. Dabei begibt er sich gern in den Untergrund und an die Ränder von Orten, Zeiten und Leben, um einen umso schärferen Blick auf die Wirklichkeit zu werfen. So sind seine Bücher cool, witzig, kritisch, politisch, poetisch, widerständig, anti-bürgerlich, berührend und verführerisch – kurzum: literarischer Rock’n’ Roll.

Einmal monatlich bietet das Deutsch-Sorbische Volkstheater Bautzen eine Vorstellung als "Theaterschnäppchen des Monats" an, bei dem jede Karte in jeder Platzgruppe nur 7,00 Euro kostet.