Theater & Schule

 

 

„Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da Mensch, wo er spielt.“

Friedrich Schiller

Die Schule und das Leben machen Kinder erfahrener, aber auch Theater kann ein kleiner Schritt auf diesem Weg sein. Wir können im Theater von Dingen erzählen, die unerreichbar sind, fühlen lassen, was nicht erlaubt ist, sagen, was sonst verschwiegen wird ...

„Theater ist nicht das wirkliche Leben und gerade deshalb ist es so wichtig einzutauchen in andere Leben, in fremde Geschichten, ein Held zu sein, wütend zu sein ohne Schaden anzurichten, Angst zu durchleben ohne wirklich bedroht zu sein, gewinnen, verstehen, verlieren, weinen, lachen …“
„Die wahren Abenteuer sind im Kopf!“ singt André Heller.

Den realen und emotionalen Erfahrungsbereich unserer Kinder zu erweitern, ist das Anliegen der Theaterschaffenden im Bereich Kindertheater genauso wie das der Pädagogen. In diesem Sinne bieten wir gemeinsame Projekte an.

Kontakt

Heide-Simone Barth
Theaterpädagogin
Telefon: 03591/584-271
Fax: 03591/584-278
E-Mail: theaterpaedagogik@remove-this.theater-bautzen.de

 

Für Puppentheater & Schule
Karoline Wernicke
Dramaturgin
Telefon: 03591/584-236
E-Mail: k.wernicke@theater-bautzen.de

 

Für sorbischsprachiges Theater
Judith Zschornak
Theaterpädagogik
Telefon: 03591/584-234
E-Mail: theaterpaedagogik.sorbisch@theater-bautzen.de