Spuk unterm Riesenrad - Jetzt ist Bautzen dran

von Lutz Hillmann nach der Erzählung von C. U. Wiesner
Handyverbot für Keks, Umbo und Tammi, stattdessen Ferienarbeit bei Oma und Opa in deren Geisterbahn in Bautzen - so wollen es die Eltern der drei. Beim Säubern dreier alter Märchenfiguren - Hexe, Riese und Rumpelstilzchen - in der Spree erwachen diese und hauen ab. Sie verursachen auf ihrer Flucht ordentlich Chaos, doch die Kinder sind ihnen dicht auf den Fersen. Die Hexe fühlt sich besonders zur Ortenburg hingezogen, denn in Kellern der Burg schlummert ein Geheimnis.Die Präsidentin des OVG hält die drei für ein kürzlich engagiertes Performance-Künstlerkollektiv und die sie verfolgenden Kinder für interessierte Schüler. So gelangen alle ins Innere der Ortenburg. Für die Rückverwandlung in Puppen wird Schnee benötigt, so sagt es eine alte Chronik, doch woher nehmen mitten im Sommer? Warum wollte die Hexe eigentlich unbedingt hierher? Und welche Rolle spielt ein merkwürdiger alter Puppenbauer?

Lutz Hillmann wird seine eigene freie Bühnenbearbeitung der Buchvorlage von C. U. Wiesner inszenieren und natürlich sollte mit vielen lokalen Bezügen gerechnet werden – die Spree und eine Burg sind ja immerhin schon vorhanden. Das Publikum darf beste Familienunterhaltung mit Spaß, Musik und viel Augenzwinkern erwarten.

Text des Finalliedes Therese Thomaschke

inscenacija

Regie:
Musikalische Leitung:
Ausstattung:
Dramaturgie:
Choreographie: Anna Weber-Tcherniak
Premiere: 6. Juni 2024, Hof der Ortenburg

termin

róle

Franz Kröger:

Umbo:
Tammi:
Keks:
Die Hexe:
Der Riese:
Rumpelstilzchen:
Bürgerpolizist Priemel / Konzertmeister:
Puppenbauer / Geisterbahnfahrer / Passant / SEK:
Gerichtspräsidentin des OVG / Geisterbahnfahrer / Passant:
Angler / Geisterbahnfahrer / Obsthändler:
Rettungssanitäter / Passant / Verwaltungsrichter / SEK: Ole Schmidt
Rettungssanitäter / Passant / Schmuckhändler / Musiker: Bernadett Schneider

Geisterbahnfahrer / Passant / Penner / Fleischer / Richter:
Geisterbahnfahrer / Passant / Musiker / Trödlerin: Aquina Sauer
Alte Dame / Musiker / Passant / Wollhändler / Verwaltungsrichter:
Fridolin Kröger:
Moderator / Jungendgang / SEK: Nick Schwarz
u.v.a.:

« wróćo