Holmes und der Theatergeist

Ein Fall mit Geist, Musik und einer Zeitreise
Zusammengebaut und aufgeschrieben von Lutz Hillmann
Wir feiern 225 JAHRE Theater Bautzen - Swjećimy 225 lět Budyske dźiwadło!
Nach 225 Jahren ist die Zukunft des Bautzener Theaters bedroht. Es gibt einen merkwürdigen Rückforderungsantrag und den Wunsch nach Reprivatisierung der Immobilie bei gleichzeitiger Einstellung des Spielbetriebs. Der verzweifelte Intendant sucht Hilfe beim Meisterdetektiv Sherlock Holmes, der sich gerade in Bautzen aufhält, um im Sommer „Das Biest von Bautzen“ zu jagen. Holmes will den Fall gemeinsam mit Dr. Watson und Mrs. Hudson lösen. Sie treffen auf den hiesigen Theatergeist und unternehmen mit ihm eine Reise in die Vergangenheit, um das Problem an der Wurzel zu packen. Unterwegs machen Sie öfter Station und erleben so die Geschichte des Bautzener Theaters quasi hautnah und im Zeitraffer. Na­türlich geschieht das alles auf unterhaltsame Weise und mit Augenzwinkern. Musikalisch ist allerhand los unterwegs … Beatles, Abba, Queen, Shakira, Lift, Karussell, Westernhagen, Udo Jürgens … gespielt und gesungen wird live. Die vierköpfige Begleitband wird von Tasso Schille geleitet. Es gibt Videos und Projektionen mit seltenen historischen Aufnahmen. Insgesamt darf man sich auf einen unterhaltsamen Abend freuen, der Sie im besten Fall und zumindest, was die Theaterhistorie betrifft, das Theater klüger verlassen lässt, als Sie es betreten haben.

Termine

14.01.2022 um 19:30 Uhr großes Haus, Hauptbühne Karten bestellen

« zurück