Theatersommer und Witterung

Die Vorstellungen des Bautzener Theatersommers finden auch bei ungünstiger Witterung statt. Richten Sie sich bitte entsprechend darauf ein (bitte keine Regenschirme auf der Zuschauertraverse benutzen). Regencapes können auch bei uns erworben werden. Bitte kommen Sie zum Hof der Ortenburg, erst vor Ort kann entschieden werden, ob witterungsbedingt z.B. der Beginn der Vorstellung verschoben wird oder diese abgesagt werden muss.

26. Bautzener Theatersommer 2022 "SHERLOCK HOLMES - Das Biest von Bautzen"

Vom 23. Juni bis 31. Juli sind 35 Vorstellungen des diesjährigen 26. Bautzener Theatersommers SHERLOCK HOLMES - Das Biest von Bautzen zu erleben. 

Nachdem Sherlock Holmes beim Theatersommer 2021 erfolgreich den Raub der millionenschweren Beatles-Bänder verhindert hat, stellt er sich in diesem Jahr einem neuen Abenteuer. Der Meisterdetektiv wird in die DDR der 70er Jahre, genauer nach Bautzen gelockt. Und hier geht es dem "Biest von Bautzen" gehörig an den Kragen. Freuen Sie sich auf eine Zeitreise nebst der passenden Musik, eine spannende Handlung, eine ordentliche Portion Lokalkolorit und kräftiges Augenzwinkern. 

TICKETS GIBT ES HIER
FLYER THEATERSOMMER

Spielplan










großes Haus, Hauptbühne
großes Haus, Hauptbühne

Monster in Paradise

Ein Theaterprojekt des Theateklubs für junge Leute des Deutsch-Sorbischen Volkstheaters Bautzen

Regiefassung von Katja Reimann und Dorota Farkaš

Die 15 jungen Mitglieder des Theaterklubs für junge Leute beschäftigen sich seit einem Jahr in diesem Theaterprojekt intensiv mit den Themen unserer Zeit und geraten dabei in aktuelle Zeitgeschehen, wie Atomare Bedrohung, Mobbing unter Jugendlichen und den Konsequenzen der Abwesenheit von Gesetz, Recht und Ordnung.
Auf einer Insel im pazifischen Meer mit einem Flugzeug abgestürzt, überleben nur 11 Jungen im Alter von 6 bis 12 Jahren. Sie müssen sich ohne die Fürsorge von Erwachsenen mit den Monstern ihrer Zeit herumschlagen, die sich scheinbar auf der Insel, wohl aber mehr in ihnen selbst befinden! Diese schmerzhaften Erkenntnisse verlangen jedem eine gehörige Portion Mut und Kraft ab, denn das Überleben hat seinen Preis!
Mut und Kraft brauchen auch die jugendlichen Darstellerinnen, die in die Welt der Jungen einsteigen und versuchen, sie glaubwürdig zu interpretieren. Dabei geht es ihnen nicht um Äußerlichkeiten, sondern um das Wesen des einzelnen Kindes. Sie suchen nach Parallelen zu ihrer weiblichen Welt und tatsächlich gibt es interessante Überschneidungen. Margarethe, Paula, Ella, Amelie, Lisa, Marieke, Marie, Salome, Greta, Natalie und Luisa wünschen wir für diese Herausforderung ganz viel Spaß! Ebenso den Jungen des Theaterjugendclubs, die ihre weiblichen Kumpels tatkräftig unterstützen: Salomo, Franz, Max und Dominik!
Eure Spielleiter Doro und Katjuscha im Namen des gesamten Teams

Premiere 1

Karten bestellen















Aktuell

Folgende Stellen sind am Deutsch-Sorbischen Volkstheater Bautzen neu zu besetzen:

 

Weiterlesen

Geschichten, die euer Leben schreibt, kommen auf die Bühne des Deutsch - Sorbischen Volkstheaters Bautzen.
Weißt du noch, wie wir …kannst du dich an…

Weiterlesen

Aktuelle Theaterzeitung

Die aktuelle Theaterzeitung für den Monat Juni 2022 erscheint am 25. Mai druckfrisch in allen Briefkästen des Landkreises Bautzen. Die aktuelle THEATERplus HIER zum Nachlesen.

600 Jahre Theater

Das Buch „Bautzener Theater Geschichten“ ist für 15,00 Euro beim Theaterförderverein oder an der Theaterkasse zu erwerben. 

Mehr Informationen

Abonnements

Alles schon gesehen und dabei bis zu 30 Prozent gespart? Im Abo verpassen Sie nichts! Außerdem können Sie langfristig planen und  Kontakte knüpfen! Hier finden Sie jede Menge Informationen rund ums Abonnement.