SHERLOCK HOLMES - Dias Biest von Bautzen

von Lutz Hillmann nach Motiven der Erzählungen von Arthur Conan Doyle

Nachdem Sherlock Holmes beim Theatersommer 2021 erfolgreich den Raub der millionenschweren Beatles-Bänder, gemeint sind die Aufnahmen des legendären letzten Live-Auftritts der Beatles auf dem Dach von Apple Records im Jahr 1969,
verhindert hat, musste er sich lebensbedrohlichen Anschlägen seines Gegners Moriarty erwehren. Den letzten bezahlten beide wohl mit ihrem Leben. Doch von wem kam der mysteriöse Aufruf, der in Oberlausitzer Mundart Dr. Watson und Mrs Hudson 1973 in die DDR, genauer nach Bautzen, lockte, um Moriartys gefährlichen Helfer Sebastian Moran zu enttarnen?
Beim 26. Bautzener Theatersommer erfahren Sie es. Da geht es dem Biest von Bautzen gehörig an den Kragen. Eine Zeitreise in die 70er Jahre nebst der passenden Musik, eine spannende Handlung, eine ordentliche Portion Lokalkolorit und kräftiges Augenzwinkern ergeben eine gute Mischung für einen Theatersommerabend auf der Ortenburg.

 

Sommertheater im Theatergarten

In unserem Theatergarten am großen Haus bieten wir an den Wochenenden in sommerlich lauer Biergarten-Atmosphäre einen umfangreichen Spielplan mit Komödien für Erwachsenes Publikum sowie Märchen und Kasperstücken für Familien.

 

 

 

Kartenverkauf

Der Kartenvorverkauf für den 26. Bautzener Theatersommer startet am 1. Mai, 11 Uhr telefonisch unter 03591 584-225 und online.

Deutsch-Sorbisches Volkstheater Bautzen
Seminarstraße 12
02625 Bautzen

Kartentelefon: 03591/584-225
Fax: 03591/584-278
vorbestellung@remove-this.theater-bautzen.de

Service/Besondere Leistungen

Rund um den Bautzener Theatersommer bieten wir zahlreiche Serviceleistungen für Sie an: Frühbucherrabatt, Internetbestellung, Kartenversand, Rollstuhlplätze und -toiletten, Programmhefte, Informations-Flyer und eine reichhaltige Gastronomie im Hof der Bautzener Ortenburg.

Parkplätze:

Im Hof der Ortenburg stehen keine Parkplätze zur Verfügung. Parkplätze weist das städtische Parkleitsystem aus. Preisgünstiges Parken ist z. B. im Kornmarkt-Center möglich (verlängerte Öffnungszeiten bis 23:59 Uhr, außer Burgfilmnächte). Bitte planen Sie von den Parkplätzen in der Innenstadt 15 Minuten Fußweg ein.

Der Bautzener Theatersommer wird unterstützt von: