23. Bautzener Theatersommer

vom 14. Juni (Premiere) bis 22. Juli 2018
im historischen Hof der Bautzener Ortenburg

Die Olsenbande hebt ab

von Lutz Hillmann unter Verwendung der Olsenbandefilme von Henning Bahs und Erik Balling sowie der DEFA-Synchronfassung

Sie können Ihre Eintrittskarten auch gern hier im Internet reservieren. Sie werden Ihnen auf Wunsch nach dem Zahlungseingang per Post zugeschickt.

 

"Aller guten Dinge sind drei" sagt eine gute, alte Redewendung. Nach dem Riesenpublikumserfolg der Olsenbande beim 21. und 22. wird es auch beim 23. Bautzener Theatersommer wieder "Mächtig gewaltig, Egon!".
"Die Olsenbande hebt ab" heißt der Abschluss der Freiluftspektakelserie rund um das sympathische dänische Gaunertrio Egon (Olaf Hais), Benny (István Kobjela) und Kjeld (Rainer Gruß).

Flyer zum Downloaden!

Mit allen Vorstellungsterminen, wichtigen Informationen und dem Sitzplan.

Intendant und Regisseur Lutz Hillmann greift erneut auf den reichen Ideenfundus aller Olsenbandenfilme und die wunderbaren DEFA-Synchrontexte zu. Auch diesmal werden die drei den ganz großen Coup planen, Nervensäge Yvonne (Katja Reimann) wird auf die Millionen warten, die sich der große Hintermann (Götz Schweighöfer) und das dumme Schwein (Erik Dolata) nicht so einfach abjagen lassen. Und auch die Polizisten Holm (Mirko Brankatschk) und Jensen (Ralph Hensel) dürfen entweder suchen ohne etwas zu finden, oder etwas finden, ohne zu suchen. Zur Bautzener Kultfigur hat sich in den letzten beiden Jahren "Die Frau, die immer erschrickt" entwickelt, unverwechselbar in der Verkörperung von Gabriele Rothmann.
Also, verpassen Sie den dritten Bautzener Sommerspaß mit Egon, Benny, Kjeld und all den anderen nicht!

Freuen Sie sich mit uns auf sechs theaterreiche Wochen im Hof der Ortenburg.

Produktion

Regie: Lutz Hillmann
Ausstattung: Miroslaw Nowotny
Dramaturgie: Eveline Günther

Hof der Ortenburg
Premiere: 14. Juni 2018

Besetzung

Egon Olsen – Olaf Hais
Kjeld – Rainer Gruß
Benny – Istvan Kobjela
Yvonne – Katja Reimann
u.v.a.

Kartenverkauf

Deutsch-Sorbisches Volkstheater Bautzen
Seminarstraße 12
02625 Bautzen

Kartentelefon: 03591/584-225
Fax: 03591/584-278

Hier Flyer zum Downloaden!

Der Vorverkauf für den 23. Bautzener Theatersommer beginnt am 14. April 2018, 11 Uhr an der Theaterkasse.
Natürlich gibt’s da den traditionellen Startschuss aus der Kanone und schon erste Ausschnitte aus der Inszenierung.

Preise

Frühbucherrabatt: 9 bis 27 Euro

Sie können Ihre Eintrittskarten auch gern im Internet reservieren. Sie werden Ihnen auf Wunsch nach dem Zahlungseingang per Post zugeschickt.

Service/Besondere Leistungen

Rund um den Bautzener Theatersommer bieten wir zahlreiche Serviceleistungen für Sie an: Frühbucherrabatt, Internetbestellung, Kartenversand, Rollstuhlplätze und -toiletten, Programmhefte, Informations-Flyer und eine reichhaltige Gastronomie im Hof der Bautzener Ortenburg.

13. Bautzener Burgfilmnächte

Übrigens: immer dienstags finden im Hof der Ortenburg die 13. Bautzener Burgfilmnächte unter freiem Himmel statt.

19. Juni, 21.30 Uhr AUS DEM NICHTS  D 2017

26. Juni, 21.30 Uhr MATHILDE  Ru 2017

3. Juli, 21.30 Uhr DIE SPUR  Pl,Cz,D 2017

10. Juli, 21.30 Uhr THE CIRCLE  USA 2016

17. Juli, 21.30 Uhr DAS LEBEN IST EIN FEST  D 2017

 

 

Geschäftsbedingungen

Unsere Geschäftsbedingungen zum Theatersommer können Sie hier nachlesen.