Lausitzer Literatur vorMittag

Die Matinee-Reihe Lausitzer „Literatur vorMittag“ hat mit ihrem ganz speziellen Profil seit 2003 einen festen Platz im monatlichen Spielplan. Hier werden literarische Kostbarkeiten verschiedener Lausitzer Schriftsteller aus Vergangenheit und Gegenwart vorgestellt. An einem Sonntagvormittag im Monat, jeweils 11 Uhr lesen SchauspielerInnen oder die AutorInnen selbst zirka eine Stunde lang Texte. Im Anschluss kann man noch gemütlich plaudern, am Bücherstand das gerade Gehörte käuflich erwerben und
sich Bücher gegebenenfalls signieren lassen.

Diese literarischen Vormittage lassen sich mit kulinarischem Genuss kombinieren. Bereits ab 10 Uhr können die Zuschauer im kleinen Saal das gastronomische Frühstücksangebot ausprobieren und durch das riesige Panoramafenster die herrliche Aussicht auf Bautzen und die Lausitzer Berglandschaft genießen.

Für die Programmgestaltung und Auswahl der Texte zeichnet Eveline Günther (geschäftsf. Dramaturgin) verantwortlich.

Termine

17.03.2024 um 11:00 Uhr Burgtheater, kleiner Saal Karten bestellen

« zurück