Die Zirkusprinzessin

Operette in drei Akten von Emmerich Kálmán
Text von Julius Brammer und Alfred Grünwald
Koproduktion mit den Landesbühnen Sachsen, Radebeul
2 h 55 min, inkl. Pause
Da die bezaubernde Witwe Fürstin Palinska dem werbenden Prinzen Sergius einen Korb erteilt hat, wird sie das Opfer seiner perfiden Rache. Um sie zu einer Zirkusprinzessin zu degradieren, bringt der Prinz sie mit dem normalerweise bei Zirkusvorstellungen immer maskierten mysteriösen Kunstreiter Mister X zusammen, der sie als "Baron Korossow" verführen und heiraten soll. Der Plan gelingt, doch was der intrigante Prinz nicht weiß: Mister X ist seit seiner frühen Jugend in die Fürstin verliebt und zudem noch von blauem Blut...

Nach der erfolgreichen Marionettenopernproduktion „Philemon und Baucis“ präsentiert sich das Bautzener Puppenspielensemble ein zweites Mal mit einer Musiktheaterinszenierung auf der großen Bühne – dank einer weiteren ehrgeizigen Kooperation mit den Landesbühnen Sachsen. Unter der Regie von Kai Anne Schuhmacher wird Emmerich Kálmáns Operette „Die Zirkusprinzessin“ zu einem Gesamtkunstwerk aus Musik, Gesang, Schauspiel, Tanz und Puppenspiel. Die mal poetischen, mal komödiantischen, aber immer effektvollen Auftritte der Zirkustiere und Artisten sorgen für magisches Zirkusflair und setzen dem dramatischen Geschehen mit seinen mitreißenden Melodien eine höchst kunstvolle Krone auf. Seien es die drei weißen Königstiger, das Kaninchen im Zauberhut oder der lebensgroße indische Elefant: Die Puppen von Christof von Büren sind die heimlichen Stars dieses besonderen Musiktheaterabends.

(Fotos Carsten Beier)

Inszenierung

Musikalische Leitung: Hans-Peter Preu (LBS):
Puppenbau:
Bühne: Ralf Zeger (LBS):
Kostüme: Valerie Hirschmann a.G. (LBS):
Choreographie: Natalie Wagner (LBS):
Dramaturgie: Gisela Zürner (LBS):
Inszenierung: Kai Anne Schuhmacher (LBS):
Musikalische Einstudierung (LBS): Thomas Gläser, Anja Greve, Thomas Tuchscherer, Uwe Zimmermann:
Premiere: 29. September 2023, großes Haus

Termine

12.03.2024 um 19:00 Uhr Hoyerswerda Lausitzhalle
14.03.2024 um 19:30 Uhr großes Haus, Hauptbühne Karten bestellen
22.03.2024 um 19:30 Uhr Bad Elster Theater
03.05.2024 um 19:30 Uhr Bad Elster Theater
05.05.2024 um 16:00 Uhr
10.05.2024 um 19:30 Uhr großes Haus, Hauptbühne Karten bestellen
19.05.2024 um 19:00 Uhr Radebeul Landesbühnen Sachsen

Rollen

Inszenierung: Kai Anne Schuhmacher (LB):
Puppenchoaching:
Ensemble-Mitglieder der Landesbühnen Sachsen, Radebeul:
Fürstin Fedora Palinska: Anna Erxleben / Marie Audrey Schatz a.G.:
Prinz Sergius Vladimir: Johannes Wollrab / Dániel Foki:
Mr. X: Aljaž Vesel / Johannes Wollrab:
Erzähler: Andreas Petzoldt:
Miss Mable Gibson: Franziska Abram / Anna Maria Schmidt:
Toni Schlumberger: Florian Neubauer:
Carla Schlumberger: Antje Kahn:
Direktor Stanislawski: Michael König:
Puppenspiel:
Puppenspiel:
Puppenspiel:
Puppenspiel:
Puppenspiel:
Puppenspiel:
Verehrer 1: Reuben Scott Walker:
Verehrer 2: Peter Schmuhl:
Chor der Landesbühnen:
Tänzerinnen und Tänzer der Tanzcompagnie der Landesbühnen Sachsen:

« zurück