Thomas Ziesch

Schauspieler

Thomas Ziesch ist in der Nähe von Bautzen geboren. Aufgewachsen ist er ab seinem zehnten Lebensjahr in Dresden wo er in einem Knabenchor singt. Sein Schauspielstudium absolviert er an der Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy in Leipzig. 1986 ist er im Bautzener Musiktheater und studiert anschließend in Dresden Gesang bis er ab der Spielzeit 1996/97 zurück ans Deutsch-Sorbische Volkstheater Bautzen kommt. Seit 2009 betreut er die Laienschauspielgruppe Crostwitz.

Wie sind Sie zur Schauspielerei gekommen?

Das wollte ich schon immer, von Kind an!

Wo und wie lernen Sie am besten Ihren Text?

Wenn ich viel Text habe, spreche ich ihn mir selber auf Band. Das ist ein ganz gutes Mittel, wenn man keinen Partner hat mit dem man spielen muss, zum Beispiel bei Monologstücken.

Was war Ihr Traumberuf zu Grundschulzeiten?

Schauspieler oder Sänger. Trotzdem habe ich vorher Tischler gelernt.

 

« zurück